The project

Die Spielerdatenbank wurde überarbeitet und ist ab sofort mit noch mehr Information und Abfragemöglichkeit ausgestattet. Es sind nunmehr über 10.000 Spieler mit ca. 41.000 Datensätzen enthalten. Ab der Saison 1990/91 stehen die Daten aus den DEB-Ligen: Bundesliga, Oberliga und Regionalliga zur Verfügung. Mit der Startsaison 1994 kommt die DEL und ab 2000 die DNL dazu.

Der Nachwuchsbereich wurde seit der Saison 2004/05 eingearbeitet und umfasst die Ligen Junioren, Jugend und Schüler jeweils mit Nord und Süd. Aus den letzten beiden Jahren sind nun auch die Regionalligen aus Bayern, NRW, Hessen, Berlin und dem Osten der Republik erfasst. Als letztes werden nun auch die Torhüter aufgenommen. Eine weitere Neuerung sind die spielerspezifischen Extraangaben wie MVP, Saisonleader/Topscorer, Förderlizensen oder der NHL-Draft.

Die Spieler- und Statistiksuche steht Ihnen ab sofort ohne Anmeldung zur Verfügung. Sie haben jedoch trotzdem die Möglichkeit, sich bei der Datenbank anzumelden, um in Zukunft noch mehr Funktionen, wie z.B. gespeicherte Toplisten und Spielerfavoriten, nutzen zu können.

Die neue Spielerdatenbank heißt jetzt RODI-DB und ist im Internet unter www.rodi-db.de zu finden.

Nun viel Spaß beim Surfen.

Ihr RODI-DB-Team

Data loading...